Zielgruppenanalyse & Personas

Zielgruppenanalyse & Personas

Unter Zielgruppen-Personas versteht man die Beschreibung von fiktiven Personen aus den Hauptzielgruppen, die im Idealfall auf einer vorhergegangenen Analyse echter Zielgruppen-Vertreter beruht. Bestandteile dieser Analyse können je nach Bedarf und Möglichkeiten Fragebögen, (Telefon-)Interviews aber auch bereits bestehende oder allgemeine statistische Daten sein. Personas und damit eine fundierte Zielgruppen-Analyse stellen die Basis für weitere Schritte wie die Analyse der Customer Journey und die Ableitung von strategischen Empfehlungen dar. Folgenden Schritte sind in einem beispielhaften Projekt denkbar:

  • - Analyse von bestehendem Material zu den Zielgruppen
  • - Schließen von möglichen Wissenslücken durch Primäranalysen (bspw. Interviews mit Vertretern der Zielgruppen)
  • - Erstellen von sehr stark an der Praxis orientierten Zielgruppen-Personas
  • bspw. Mit Fokus auf für die Zielgruppe interessante Themen für den redaktionellen Bereich oder auf Nutzergewohnheiten- und Präferenzen bei der Konzeption digitaler Angebote oder Plattformen
  • - Angebot von Workshops zur Arbeit mit Personas
  • - Nutzung der Personas für weitere Schritte in der strategischen Analyse und Beratung (bspw. Customer Journey Mapping)

Zielgruppenanalyse & Personas

17. Januar 2020